Nutzererfahrung

 Nutzererfahrung als Rankingfaktor

Wie verhält sich der Besucher auf Ihrer Webseite? Welche Aktionen führt er dort durch?
SEO- Der Schlüssel zu mehr Umsatz

Ein weiteres Kriterium, welches sich mehr und mehr auf die Positionierung Ihrer Webseite auswirkt, ist die sogenannte „User Experience“, zu Deutsch Nutzererlebnis beziehungsweise Nutzererfahrung.

Google sammelt zu jeder Suchanfrage Unmengen von Daten und wertet diese genau aus, um daraus  Rückschlüsse auf das Verhalten des Suchenden zu ziehen. Nehmen wir einmal an, Sie suchen nach „SEO Agentur Konstanz“ und klicken auf das erste Ergebnis. Da die Seite aber zum Beispiel sehr unübersichtlich oder voll mit Werbung ist, kehren sie sehr schnell wieder zu der Google Suche zurück und besuchen die Seite auf Position 2. Da diese nun einen wesentlich besseren Eindruck auf Sie macht, Sie eher das Gefühl haben, dort die Information zu finden, die Sie suchen, bleiben Sie auf dieser Webseite.

Sie lesen den Text, produzieren ein paar Klicks indem Sie zum Beispiel ein Video anschauen und sich durch die Navigation auf weitere Unterseiten bewegen. Im  Idealfall füllen Sie zum Schluss ein Kontaktformular aus, oder klicken auf die Telefonnummer und beenden danach Ihren Browser. Die Aktion wurde somit komplett abgeschlossen und Sie sind nicht nochmal zur Suchergebnisliste zurückgekehrt.

Dies ist für Google ein klares Zeichen, dass Sie für Ihre Suche nach „SEO Agentur Konstanz“ auf der zweiten Position genau die Information gefunden haben, nach der Sie gesucht haben.

seo prozess Onpage optimierung
SEO- Der Schlüssel zu mehr Umsatz

Welche Auswirkung hat dieses Nutzerverhalten auf Ihr Google Ranking?

Aus diesem Verhalten zieht Google den Schluss, dass die zweite Webseite wohl die bessere, die relevantere Seite für diese spezifische Suchanfrage zu sein scheint. Als Konsequenz wird nun das zweite Ergebnis besser bewertet und steigt im Ranking, wohingegen das erste Ergebnis im Ranking fällt.

Durch einen gut durchdachten Seitenaufbau, eine klare Onpage Optimierung, angereichert mit weiteren Medien, wie zum Beispiel Videos, Bilder, Grafiken und internen Verlinkungen, lässt sich dieses positive Nutzerverhalten deutlich beeinflussen. Ihre Besucher kommen gut zurecht und finden wonach sie suchen. Dadurch wird Ihre Firmenwebseite von Innen heraus gestärkt.

Auszug unserer Bewertungen aus LinkedIn